Toxikologische Informationen

  • Akute Toxizität
  • Orale Toxizität LD50: nicht zutreffend
  • Hautreizung: nicht zutreffend
  • Sensitivität: nicht zutreffend

Grenzwerte

  • Bei Zersetzung kann Chlorwasserstoffgas (CAS-Nr.: 7647-01-0) freigesetzt werden:
    - Durchschnittliche Konzentration: 8 mg/m³
    - Maximale Konzentration: 16 mg/m³

Wichtige Gesundheits-, Sicherheits- und Umweltinformationen

  • Glasübergangstemperatur: 75 – 85 °C
  • Vorlauftemperatur: 140 °C
  • Schmelzpunkt (Temperaturbereich des Schmelzpunktes): nicht zutreffend
  • Dichte: Dichte von geschmolzenem festem PVC-Harz 1,41 g/cm³
  • Schüttgewicht: 450 - 620 kg/m³
  • Entzündung: Brennbarkeitsklasse BZ1 (kein Anbrennen)
  • Selbstentzündung: 650 °C (Staubwolke), 450 °C (Staubschicht)
  • Explosionseigenschaften: Staubexplosionsklasse ST1 (nur unter besonderen Umständen schwach explosiv)
  • Mindestzündenergie in Wolke > 2500 mJ
  • Mindestexplosionskonzentration: 125 g/m³
  • Dampfdruck: nicht zutreffend
  • Spezifische Dichte: 1.380 kg/m³
  • Wasserlöslichkeit: praktisch unlöslich
  • Lösungsmittel: Cyclohexanon, Tetrahydrofuran, Dichlorethylen, Nitrobenzol, Ketone

Ökologische Informationen

  • Kann keine biologischen Schäden verursachen
  • Akute Öko-Toxizität: nicht toxisch
  • Biologische Abbaubarkeit: nicht biologisch abbaubar
  • Nicht in Wasser löslich
  • Feststoff
  • Keine bekannten schädlichen Auswirkungen auf die Umwelt